88 Punkte

Helles Grün. In der Nase nach Zitronenzesten, etwas Traubenzucker, stark nach Schiefer, rauchige Aromen. Am Gaumen cremig, weiche Textur, die Säurestruktur ist im Hintergrund, insgesamt opulent, recht süß, eher mittlere Länge, das Terroir im Finale.

Tasting: Deutschland; 01.07.2007

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in