95 Punkte

Helles Grüngelb, in der Nase deutliche Botrytis, Honig, tiefer Pfirsichschmelz, am Gaumen feine Würze, gelbe Fruchtnuancen, delikate Süße, filigran und perfekt in die Textur eingebunden, Orangen sowie nach Maracuja und Litschi im Abgang.

Tasting: Egon Müller - Scharzhof; 01.07.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in