93 Punkte

Helles Gelbgrün. In der Nase zarte Frucht, nach Ananas, zart rauchige Mineralik, feiner Blütenhonig, Nuancen von Wiesenkräutern. Am Gaumen elegant, saftige Süße, zarter Anklang nach Dörrobst, cremige Textur, wirkt noch ungemein jung, besitzt tolles Potenzial, sehr gute Länge im Nachhall.

Tasting: Deutschland; 01.07.2007

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in