93 Punkte

Kräftiges Gelbgrün. In der Nase frische Zitrusfrucht, einladendes Bukett, zart nach Orangen, mit rauchiger Würze unterlegt, mit Luft frischer Weingartenpfirsich. Am Gaumen ein herrlicher Säurebogen, sehr vital und rassig, zarter Mandarinentouch, trotz enormer Säure wunderbar balanciert. Große und garantiert lange Zukunft.

Tasting: Egon Müller - Scharzhof; 01.07.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in