93 Punkte

Mittleres Gelbgrün. Feine Wiesenkräuter unterlegen Honigmelonentouch, ein Hauch von Orangenzesten, Apfelnuancen, einladendes Bukett. Gute Komplexität, elegant, engmaschige und ausgewogene Struktur, Pfirsichnuancen im Abgang, bleibt lange haften, gutes Potenzial.

Tasting: Weinguide 2017/2018; 26.06.2017 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in