92 Punkte

In der Nase hält das Große Gewächs eine reife, bereits minimal petrolige Note bereit. Dazu gesellt sich eine feinpuderige kandierte Zitronenschale. Geschmeidig und dicht am Gaumen, die Säure ist mit reichlich Fruchtsüße abgepuffert, schöne Phenolik.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Qualität
trocken
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in