90 Punkte

Kräftige Farbe, etwas Lakritz und Brombeer, reintönig und strahlend, balsamische Kräuterwürze, intensiver Gaumen: saftig und fruchtgetragen mit feinkörnigem Gerbstoff, nervig begleitet, sehr appetitlicher Wein mit Klarheit und Dichte, und einer lang anhaltenden Abgangsfrucht.

Tasting: Die neuen Lemberger; 07.09.2016 Verkostet von: Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
12.5%
Qualität
trocken
Bezugsquellen
www.graf-neipperg.de
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in