87 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Frische Anklänge von Cassis, ein Hauch von Lakritze, tabakige Nuancen, mineralisch unterlegt. Rotbeerig und frisch am Gaumen, rassige Struktur, zitroniger Touch, salziger Nachhall, etwas grasiges Finale.

Tasting: VDP - Grosse Gewächse 2011; 01.09.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in