89 Punkte

Rotbeerige Frischfrucht, Johannisbeere, Minze, und dazu auch eine »kühle«, ätherische Komponente. Geschmeidiger Bau am Gaumen, Saftigkeit und feines Tanninkorn, geradezu Schmelz und Charme, fruchtbetont, aber auch nicht zu plakativ, ein recht kompletter Burgunder mit ausgezeichnetem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Tasting : Spätburgunder Trophy 2019 ; Verkostet von : Ulrich Sauter
Veröffentlicht am 19.03.2019
de Rotbeerige Frischfrucht, Johannisbeere, Minze, und dazu auch eine »kühle«, ätherische Komponente. Geschmeidiger Bau am Gaumen, Saftigkeit und feines Tanninkorn, geradezu Schmelz und Charme, fruchtbetont, aber auch nicht zu plakativ, ein recht kompletter Burgunder mit ausgezeichnetem Preis-Leistungs-Verhältnis.
Wachenheimer Mandelgarten Spätburgunder
89

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Bezugsquellen
www.darting.de

Erwähnt in