89 Punkte

Wiesenkräuter in der Nase, Apfel und Apfelschale, am Gaumen saftig und mit Schmelz, sehr klar im Ausdruck, gute Frische, schlank gehaltene und sehnige Struktur, die unterlegt wird von feiner Herbe. Schwungvoller und charaktervoller Müller-Thurgau.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Müller-Thurgau
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in