92 Punkte

Etwas Hefe, etwas Heu und Strohblumen, und dann eine sehr ausgeprägte Muschelkalknote. Im Mund mit Geschmeidigkeit, aber auch mit mineralischem, kreidig texturiertem Extrakt und fester Säure, ein kraftvoller, noch ganz und gar jugendlich-kompakt wirkender Bau. Konzentrierte Abgangsfrucht.

Tasting: Weißburgunder Trophy Deutschland 2021; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 24.03.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
500-l-Fass, 8 Monate 500-l-Fass

Erwähnt in