91 Punkte

Helles, funkelndes Strohgelb. Eröffnet mit frischen Noten, nach Weißdorn, weißem Pfirsich und frischem Apfel, schönes Spiel. Saftig im Ansatz, zeigt viel präsente Frucht, nach Birnen und weißem Pfirsich, im Verlauf schöne salzige Noten, schwebt dahin, langer Nachhall, sehr fein.

Tasting: Weinguide 2014 - Südtirol
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2014, am 23.06.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in