92 Punkte

Kräuter, Rauch, Eisenkraut und Apfelschale im Duft, im Hintergrund Steinobst. Startet am Gaumen saftig und mit süßer Frucht, die Säure ist weich und geschmeidig, relativ schlank gebaut, guter Extrakt, phenolischer Eintrag, mineralisch, gutes Potenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%

Erwähnt in