91 Punkte

Lachsrosa in der Farbe. Im Duft ist der Wein noch hefegeprägt, lässt aber auch eine balsamische Schieferwürze anklingen. Der Gaumen zeigt sich stoffig und »ernsthaft«, mit nur geringer Restsüße und einer sehr klaren und präzisen, zur Würzigkeit neigenden Frucht. Gut integrierte, kultivierte Säure. Ein mineralisch geprägter, extraktreicher Rosé.

Tasting : Rosé Trophy Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 01.07.2022
de Lachsrosa in der Farbe. Im Duft ist der Wein noch hefegeprägt, lässt aber auch eine balsamische Schieferwürze anklingen. Der Gaumen zeigt sich stoffig und »ernsthaft«, mit nur geringer Restsüße und einer sehr klaren und präzisen, zur Würzigkeit neigenden Frucht. Gut integrierte, kultivierte Säure. Ein mineralisch geprägter, extraktreicher Rosé.
Cantzheim der Rosé
91

FACTS

Kategorie
Rosé
Rebsorte
Spätburgunder, Regent
Alkoholgehalt
11.5%
Ausbau
6 Monate Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in