93 Punkte

?Helles Grüngelb. Feine weiße Pfirsichfrucht, fast kristalline Mineralik, ein Hauch von Babyananas, zart nach frischen Orangenzesten. Stoffig, reiche gelbe Tropenfrucht, feiner Säurebogen, mit dunkler Mineralik unterlegt, harmonisch und lange anhaltend, ein eleganter Speisenbegleiter mit sehr gutem Entwicklungspotenzial.

Tasting: Kamptal DAC Reserve 2012
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2012, am 23.11.2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
großes Holzfass

Erwähnt in