94 Punkte

Mittleres Grüngelb. Feine Wiesenkräuter, zart nach Orangenzesten, ein Hauch von gelbem Apfel und Grapefruit, facettenreiches Bukett. Saftig, süße gelbe Tropenfrucht, mineralisch gefasst, feiner Säurebogen, delikater Nachhall, Nuancen von Zitrusfrüchten, hochelegant, lässt seine Muskeln nicht spielen, bleibt lange haften, großes Zukunftspotenzial.

Tasting: Kamptal-DAC-Reserve 2010
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2011, am 25.11.2011
Ältere Bewertung
(93 - 95)
Tasting: Weinguide 2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in