95 Punkte

Kräftiges Goldgelb. Vollreife gelbe Pfirsichfrucht, reife Honigmelonen, feine Blütenaromen, kandierte Orangenzesten, vielschichtiges, jugendliches Bukett. Saftig, elegant, feine Dörrobstanklänge, von einer angenehmen Säurestruktur getragen, mineralisch-salzig im Abgang, bereits sehr harmonisch, wird mit weiterer Lagerung noch an Facetten gewinnen, ausgezeichnete Länge, Orangen im Nachhall.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
7%
Qualität
süß
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in