92 Punkte

?Mittleres Grüngelb. Zunächst etwas verhalten, feiner Anklang von gelbem Pfirsich, ein Hauch von Blütenhonig, zart nach Ananas und Maracuja. Saftig, gelbe Tropenfrucht, eher dezenter Säurebogen, angenehme Extraktsüße im Nachhall, bereits gut antrinkbar, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Kamptal DAC Reserve 2012; 23.11.2012 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
(90 - 92)
Tasting: Weinguide 2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in