91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Etwas Kräuterwürze, feine Waldbeerenfrucht, ein Hauch von Edelholz, etwas Orangenzesten. Gute Komplexität, präsente, harmonische Tannine, elegant, Brombeernoten im Abgang, feine Zartbitterschokolade im Rückgeschmack, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2016
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2016, am 24.11.2015
Ältere Bewertung
(90 - 92)
Tasting: Weinguide 2015/2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in