91 Punkte

Helles Goldgelb, Silberreflexe. Etwas verhaltenes Bukett, Nuancen von Wiesenkräutern, zarte Apfelnote, ein Hauch von Blütenhonig. Saftig, gelbe Frucht, feiner Säurebogen, zitronig unterlegt im Abgang, bleibt haften, bereits gut antrinkbar.

Tasting : Weinguide Österreich 2021/22 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 09.07.2021
de Helles Goldgelb, Silberreflexe. Etwas verhaltenes Bukett, Nuancen von Wiesenkräutern, zarte Apfelnote, ein Hauch von Blütenhonig. Saftig, gelbe Frucht, feiner Säurebogen, zitronig unterlegt im Abgang, bleibt haften, bereits gut antrinkbar.
Grüner Veltliner Ried Essenthal
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in