92 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Würzig unterlegte schwarze Kirschenfrucht, ein Hauch von Brombeerkonfit, zarte schokoladige Nuancen. Stoffig, gute Komplexität, rote Waldbeeren, integrierte Tannine, Kirschen und Nougat, mineralischer Nachhall, gutes weiteres Reifepotenzial.

Tasting: Weinguide 2016/2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2016, am 06.07.2016
Ältere Bewertung
92
Tasting: Rotweinguide 2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
500-l-Fass

Erwähnt in