93 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Ockerrandaufhellung. Zart balsamisch, ein Hauch von Feigen und Nougat, Anklänge von Dörrzwetschken, kandierte Orangenzesten. Mittlere Komplexität, rote Kirschen, tragende Tannine, feine Würze, individuelle Aromatik, frischer Nachhall, salziger Abgang.

Tasting: Rotweinguide 2019
Veröffentlicht am 25.11.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in