90 Punkte

Kräftiges Rubingranat, zarte violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Verhalten, zarte Edelholzwürze, dunkle Beeren unterlegt, feine Kräuternote. Saftig, zart nach Dörrzwetschken, Nougatanklang, feste Tannine, bleibt gut haften, zarter Honig im Nachhall, verfügt über Reifepotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2012; 05.12.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in