90 Punkte

Helles Grüngelb. Feine Wiesenkräuter, zarter gelber Apfeltouch, ein Hauch von Marillen unterlegt. Saftig, angenehme Steinobstnote, frische Birne, finessenreicher Säurebogen, zitroniger Touch, leichtfüßig und trinkanimierend, macht Lust auf ein zweites Glas.

Tasting: Weinguide 2011
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2011, am 12.07.2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
11%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in