94 Punkte

Nasse Tafelkreide, Blüten, Preiselbeeren, Vetiver, Kakao, vielschichtige Nase, im Mund zunächst feine Frucht von Cranberry, Sauerkirschen, etwas Zwetschge, dann Gewürze wie Piment, schwarzer Kardamom, Leder, komplexe Struktur mit kleinem, feinem Tannin und langem Abgang mit röstigen Noten im Nachhall.

Tasting: VDP.Große Gewächse 2012 – Von Könnern für Kenner; 10.09.2013 Verkostet von: Sebastian Bordthäuser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in