(91 - 93) Punkte

Helles Grüngelb. Weiße Frucht, reife Weingartenpfirsiche, ein Hauch Fruchtexotik, Blütenaromen, suggestive Nase. Engmaschig, präzise strukturiert, feine Steinobstanklänge, brillante Säurestruktur, extraktsüßer Abgang, sehr gute Länge, gutes Reifepotenzial, hat Klasse.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in