91 Punkte

Blasses Weißgelb mit grünlichen Reflexen. Rosinige Frucht, sehr reif und fast schon gekocht erscheinend, dazu aber auch zitrusfrische Aromen. Am Gaumen saftig, kalkig, mit zitroniger Frucht und Rasse und noch mehr antrocknenden Kanten als Rundungen. Ausgewogener Körper, gutes Potenzial.

Tasting: VDP - Grosse Gewächse 2011
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2012, am 30.08.2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in