89 Punkte

Kräftige Holznoten in der Nase, die Frucht wird davon etwas überlagert, Kirsche und Himbeere kommen dazu. Am Gaumen kräftig gebaut, der Holzausbau ist präsent, stabile Säure und auch elegante Noten, ein Spätburgunder mit guten Anlagen, der reifen kann.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in