85 Punkte

Deutlich kräuterwürziger Duft (Majoran, Dill) mit dezenter Apfel- und Aprikosenfrucht. Bereits Reife zeigend. Knackiger, zitrusfrischer Säurebogen mit reif wirkender Frucht, guter Länge und herbem Ausklang.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 06/13 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; 22.10.2013 Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Bezugsquellen
weingut@baron-knyphausen.de
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in