94 Punkte

Blumig und beginnend reif im Duft, Gewürzkiste, getrocknete Zitronenschale. Im Mund druckvoll, rund und geschmeidig, aber auch mit viel Saftigkeit und kraftvoll taktil-mineralischen Noten. Wunderbar in sich ruhend, alle Komponenten greifen ineinnander, und schaffen das Bild eines ausgereiften Lagenrieslings voller jahrgangstypischem Charme. Die gute Substanz garantiert, dass der Wein dieses Niveau noch lange halten wird.

Tasting: Rüdesheimer Schlossberg ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 26.05.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in