90 Punkte

Kräuterwürzig und leicht röstig-holzwürzig, am Gaumen mit einer Spur von Süße, dezente Frucht, weiches Tannin, milde Anlage, Säure und leichte Grüntöne werden sich im Lauf der Flaschenreife integrieren.

Tasting: Spätburgunder von rarer Eleganz; Verkostet von: Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 1/2016, am 17.02.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in