90 Punkte

In der Nase rauchig-mineralisch, Limone und weißer Weinbergspfirsich, noch grüne Birne, ätherische Kräuter, Bärlauch. Resch, straff und doch saftig. Limettenzeste, animierend und säurefrisch. Langer mineralischer Abgang. (pj)

Tasting: Weinguide Deutschland 2014
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2014, am 06.12.2013

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in