93 Punkte

Gebündelte Nase mit mineralischer Prägung, Kräuter, gelbe Frucht, auch dunkelwürzig. Am Gaumen mit gutem Extrakt, dicht und eng verwoben. Gute Balance der Elemente, phenolische Fülle und aparte würzige Herbe, die reife Säure führt ins zitrische Finale.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in