90 Punkte

Mittleres Gelbgrün. Zurückhaltendes Bukett, dezente Kräuterwürze, rauchige Nuancen, zarte weiße Fruchtnoten. Saftig, dezent in die Sauvignon-Richtung angelegt, gelbe Tropenfrucht, frisch strukturiert, trinkanimierende Mineralik, dezente Extraktsüße im Finale.

Tasting: Kremstal-DAC-Reserve-Cup 2014 – Kremstaler Spitzengewächse; 05.09.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in