(92 - 94) Punkte

Leuchtendes Gelbgrün. Intensiver Duft nach Weingartenpfirsich und roter Apfelfrucht unterlegt mit etwas Blütenhonig, zarte Orangenzesten. Gute Komplexität, saftig elegant, finessenreiche Säurestruktur, Tropenfruchtnoten im Abgang, mineralisch-salzig im Nachhall, bleibt gut haften, gutes Potenzial.juehr

Tasting: Weinguide 2017/2018; 26.06.2017 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank / großes Holzfass
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in