92 Punkte

Mittleres Gelbgrün. In der Nase feine Apfelfrucht, zarte Nuancen von Mandarinen, Blütenhonig. Am Gaumen geprägt von feiner Frucht, zart nach gelben Früchten, hochelegante Textur, finessenreich strukturiert, ein Hauch von Extraktsüße im Abgang, bereits zugänglich, leichtfüßig, mineralisch, zarter Feuerstouch, gute Länge, ein facettenreicher Speisenbegleiter.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in