94 Punkte

Mittleres Grüngelb. Reife Marillenfrucht, dunkle Mineralik, rauchige Würze, Grapefruit. Stoffig, extraktsüße Frucht, weißer Weingartenpfirsich, finessenreicher Säurebogen, mineralischer Nachhall, im typischen, kraftvollen Stil mit exzellentem Reifepotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in