93 Punkte

Helles Grüngelb. Reife Steinobstanklänge, gelber Pfirsich, rauchige Mineralik, zart nach Pfeifentabak. Elegant, straffe Textur, sehr mineralisch geprägt, sehr gut balanciert, bleibt lange haften, gutes Zukunftspotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in