92 Punkte

Helles Grüngelb. Gelber Pfirsich, Blütenhonig, zart nach Maracuja, feine Gesteinswürze, Aranzini. Knackig, rassige Struktur, zitronige Nuancen, bleibt gut haften, sehr guter Trinkfluss.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in