93 Punkte

Mittleres Grüngelb. In der Nase intensive Kräuterwürze, Marille, zarte Grapefruitzesten, mineralisch unterlegt. Am Gaumen saftig, elegant, finessenreich, gute Komplexität, feine pfeffrige Nuancen im Nachhall, feines Marillenkonfit, Dörrobst im Rückgeschmack.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in