91 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zunächst etwas verhalten, ein Hauch von Orangenzesten, gelbe Tropenfrucht unterlegt, zart nach Anis und Honig. Mittlerer Körper, engmaschig, feine weiße Apfelfrucht, frischer Säurebogen, mineralischer Nachhall.

Tasting: Weinguide 2015/2016; 23.06.2015 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in