92 Punkte

Sattes Strohgelb, mit leichtem Schleier. Überrascht mit feinen aromatischen Noten, dezent nach Muskat, Tannennadeln und Bergamotte. Am Gaumen betont salzige Noten, saftig, auch da wieder feine aromatische Noten, leicht harzige Komponenten, langer Nachhall, beeindruckend.

Tasting: Lageders Kometen; Verkostet von: Othmar Kiem
Veröffentlicht am 07.07.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
gebrauchte Barriques

Erwähnt in