90 Punkte

Funkelndes Rubin mit aufhellendem Rand. Fein gezeichnete Nase mit Noten nach Preiselbeeren, Brombeeren, gepaart mit Gewürznelken und Anis, einladend. Rund und geschmeidig im Ansatz, startet zunächst etwas verhalten, baut sich dann aber schön auf, markante Frucht, festes Tannin, im Finale schöner Druck.

Tasting: Weinguide 2016/2017 - Südtirol; 06.07.2016 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in