95 Punkte

Leuchtendes Gelbgrün, Silberreflexe. Zarter Blütenhonig, etwas nach Maracuja, dezente Mineralität, Wiesenkräuter klingen an. Komplex, straff, feine Säurestruktur, engmaschig, Pfirsichtouch im Abgang, salzig im Nachhall, sicheres Entwicklungspotenzial.

Tasting : Kamptal DAC Cup 2020 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 19.11.2020
de Leuchtendes Gelbgrün, Silberreflexe. Zarter Blütenhonig, etwas nach Maracuja, dezente Mineralität, Wiesenkräuter klingen an. Komplex, straff, feine Säurestruktur, engmaschig, Pfirsichtouch im Abgang, salzig im Nachhall, sicheres Entwicklungspotenzial.
Grüner Veltliner Kamptal DAC Ried Gaisberg
95

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork

Erwähnt in