94 Punkte

Mittleres Gelbgrün. Mit frischen Orangenzesten unterlegte Steinobstfrucht, nach Weingartenpfirsich, dunkel mineralisch unterlegter Blütenhonig, etwas Maracuja. Saftig, komplex, engmaschige Textur, gelbe Tropenfrucht, finessenreicher Säurebogen, bleibt sehr gut haften, mineralischer Nachhall, sicheres Reifepotenzial, sehr klassischer Terroirausdruck.

Tasting: Kamptal-DAC-Reserve 2010; 25.11.2011 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
(94 - 96)
Tasting: Weinguide 2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in