88 Punkte

dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Mit einem Hauch von Orangenzesten unterlegtes rotes Waldbeerkonfit, Nuancen von Erdbeeren, zartes Nougat. Zart blättrig unterlegte Textur, weitmaschig und zugänglich, rotbeeriger Nachhall mit süßem Ausklang.

Tasting: Rotweinguide 2015
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2015, am 26.11.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in