92 Punkte

Komplexer Aromenauftakt von Waldboden, Baumrinde und Zedernholz, junges Leder und zarter Rauch, gestützt von Amarenakirsche, am Gaumen dicht und kompakt, Edle Bitternote im saftigen Fruchtkern, straffes Säurekleid, kraftvoller, burgundisch anmutender Wein.

Tasting: Weinguide Deutschland 2014
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2014, am 06.12.2013

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in