92+ Punkte

Die Aromatik in der Nase erinnert an Marzipan und Pfirsich, außerdem rote Apfelschale und Vanille, noch reduktiv, öffnet sich langsam. Die Gaumenstruktur steht da wie eine Eins und trägt eine ideal integrierte, animierende Säure. Viel Substanz, extrem langer Nachhall.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
12.5%
Qualität
trocken
Ausbau
14 Monate Barrique
Verschluss
Kork

Erwähnt in