96 Punkte

Verschlossen gelbfruchtig, sehr pur wirkend, mit Andeutungen von balsamischer Würze, Gesteinsmehl. Seidig texturiert, von fester, aber feiner Säure begleitet, viel Saft hinter dem zart oszillierenden Mineral- und Phenolkomplex, verbindet Feingliedrigkeit und Länge, hat unglaublich dichten mineralischen Extrakt, wirkt zugleich ungemein zurückgenommen und dabei dennoch reich. Im Abgang treten pfeffrige, intensiv mineralwürzige Aromen zutage.

Tasting: Forst und Deidesheim ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 04.10.2018
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Bezugsquellen
www.acham-magin.de

Erwähnt in