91 Punkte

Verschlossener süßlicher Blütenduft, eine Ahnung von überreifem Lesegut und großem Holzfass. Im Mund salzig beginnend, dann weich und süß fortsetzend, cremig und dadurch burgunderhaft, gehaltvoll für sein mittleres Format, dabei in den Proportionen stimmig, mit stoffigen Reserven im Abgang. Sehr charmant.

Tasting: Variantenreiche Pfalz; 14.02.2014 Verkostet von: Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Bezugsquellen
www.weingut-christmann.de
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in